Navigation überspringen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

An dieser Stelle finden Sie hilfreiche Antworten zu häufig gestellten Fragen (Frequently Asked Questions) unserer Kunden.

Erste Schritte

Was ist ein CMS?

Die Produktbezeichnung »CMS« steht für den englischen Begriff »Content Management System«, was im Deutschen als Inhaltsverwaltungssystem übersetzt werden kann. Ein solches System erlaubt es dem Benutzer Webinhalte auf seiner Internetpräsenz selbstständig anzupassen, ohne dass hierfür Programmierkenntnisse benötigt werden. Weitere Informationen finden Sie auch bei unseren Video-Tutorials zum CMS. Sollten Sie Interesse an der Freischaltung von weiteren Produktseiten für das CMS haben, so vereinbaren Sie gerne einen Termin mit Ihrem Kundenberater.

Wo finde ich das CMS?

Der Zugriff auf das CMS erfolgt über die Startseite Ihres Kundendashboards, auf der Sie eine kachelförmige Übersicht Ihrer aktiven Produkte vorfinden werden. Darunter befindet sich auch eine Schaltfläche mit der Bezeichnung »CMS«, welche Sie direkt zur entsprechenden Bedienoberfläche weiterleitet. Sollten Sie Interesse an der Freischaltung von weiteren Produktseiten für das CMS haben, so vereinbaren Sie gerne einen Termin mit Ihrem Kundenberater.

Wo finde ich das Kundendashboard?

Um zum Kundendashboard zu gelangen, begeben Sie sich zunächst auf unsere Unternehmensseite. Hier finden Sie in der oberen rechten Ecke der Seite den Kundenlogin, welcher Sie nach der erfolgreichen Anmeldung direkt zum Kundendashboard weiterleitet. Für die Anmeldung selbst benötigen Sie lediglich Ihren Benutzernamen und das zugehörige Passwort. Weitere Informationen finden Sie auch unter der Rubrik Kundendashboard.

Projektübersicht

Wo kann ich Änderungen auf meiner Webseite durchführen?

Änderungen auf Ihrer Webseite erfolgen über den sogenannten »Live-Editor«. Wechseln Sie im ersten Schritt zum Menüpunkt »Seiten«, woraufhin die im CMS angelegte Seitenstruktur Ihrer Webseite aufgerufen wird. In der letzten Spalte dieser Tabelle finden Sie nun die Begriffsbezeichnung »Live-Bearbeitung«. Die entsprechenden Stift-Symbole innerhalb dieser Spalte führen Sie direkt in den Bearbeitungsmodus der von Ihnen gewünschten Seite, welche Sie einer Anpassung unterziehen möchten.

Wie kann ich meine Kontaktdaten oder Öffnungszeiten ändern?

Ihre Unternehmensinformationen können Sie unter dem Menüpunkt »Websitedetails« einsehen und zugleich auch selbstständig anpassen. Bitte beachten Sie, dass die hier durchgeführten Änderungen direkt auf Ihrer Website übernommen werden und diese demnach auch für Ihre Webseitenbesucher ersichtlich sind. Sollten sich die entsprechenden Angaben auch nach dem Neuladen Ihrer Seite nicht aktualisiert haben, so wurden diese mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mittels »Snippets« im System verknüpft, sondern ausschließlich als regulärer Text auf Ihrer Webseite eingebunden (siehe auch: Was sind Snippets?). Sollten Sie technische Unterstützung benötigen, so wenden Sie sich gerne an unseren Support.

Ich kann meine Website nicht ändern, wieso ist der Zugriff auf den Live-Editor gesperrt?

Sollten aktuell mögliche Aktualisierungswünsche oder notwendige Optimierungsprozesse auf Ihrer Webseite durchführt werden, so werden die Bearbeitungsfunktionen temporär gesperrt, damit es während dieses Vorgangs zu keinem ungewollten Datenverlust kommt. Wir bitten um Verständnis, dass eigenständige Änderungen über das CMS in dieser Zeit nicht von Ihnen vorgenommen werden können, damit Ihre Inhaltsanpassungen nicht versehentlich überschrieben werden.

Was hat die Domains mit der Endung ».dfs« zu bedeuten?

Hierbei handelt es sich um eine aktive Test-Umgebung, auch DFS-Eintrag genannt, welche üblicherweise eine Kopie Ihrer bestehenden Webseite darstellt. Innerhalb einer solchen Test-Umgebung werden notwendige Optimierungsprozesse oder von Ihnen zuvor eingereichte Aktualisierungswünsche für Sie durchgeführt. Da diese Test-Umgebung zudem vor äußerlichen Zugriffen geschützt ist, passieren diese Anpassungen im Hintergrund, ohne dass Ihre Kundschaft oder andere Webseitenbesucher hiervon etwas mitbekommen. Sobald die jeweiligen Arbeiten erfolgreich abgeschlossen wurden und keine offenen Abnahmen bestehen, wird auch der entsprechende Eintrag aus Ihrer Webseiten-Liste verschwinden. (Siehe auch: Ich kann meine Website nicht ändern, wieso ist der Zugriff auf den Live-Editor gesperrt?)

Was hat die Domains mit der Endung »securewebdemo.net« zu bedeuten?

Hierbei handelt es sich um den sogenannten Demo-Link, welcher im Zuge von Aktualisierungen oder Optimierungsmaßnahmen in der Webseiten-Liste auftauchen kann. Im Vergleich zum DFS-Eintrag ist der Demo-Link für Sie im Webbrowser jedoch aufrufbar und ermöglicht Ihnen die Einsicht in die aktuelle Test-Umgebung. Hierdurch können im Vorfeld vereinbarte Abnahmen oder Zwischenergebnisse bereitgestellt werden. Sobald die jeweiligen Arbeiten erfolgreich abgeschlossen wurden und keine offenen Abnahmen bestehen, wird auch der entsprechende Eintrag aus Ihrer Webseiten-Liste verschwinden. (Siehe auch: Was hat die Domains mit der Endung ».dfs« zu bedeuten?)

Live-Editor

Wo finde ich den Live-Editor?

Den Live-Editor erreichen Sie üblicherweise über den Menüpunkt »Seiten« innerhalb der Projektnavigation. In der hier zu findenden Seitenstruktur-Tabelle lässt sich der Bearbeitungsmodus für die gewünschte Seite über das Stift-Symbol in der Spalte »Live-Bearbeitung« aufrufen.

Was sind Snippets?

Durch sogenannte Snippets lassen sich die unter »Websitedetails« befindlichen Unternehmensinformationen mit den gleichgestellten Webinhalten auf Ihrer Webseite verknüpfen. Bei Verwendung solcher Snippets lässt sich anstelle des ursprünglichen Schriftzugs eine entsprechende Snippet-Auszeichnung im Textfeld vorfinden, welche stets anhand der doppelt geschweiften Klammersetzung erkenntlich ist. Die gleichnamige Funktion finden Sie im Live-Editor, innerhalb des Kontextmenüs der Inhalts-Elemente »Titel« und »Artikel«.

Wie verlasse ich den Live-Editor wieder?

Die Bedienoberfläche des Live-Editors besitzt keine separate Schaltfläche, welche das Schließen des aktuellen Fensters herbeiführt. Um den Live-Editor nun wieder zu verlassen, nutzen Sie einfach die Schließ-Funktion Ihres Webbrowser. Üblicherweise lässt sich hierfür ein kleines X-Symbol am besagten Fenster oder Tab auffinden. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihren Entwurf, noch vor dem Schließen des Live-Editors, über die Schaltfläche »Speichern« sichern, da die von Ihnen durchgeführten Änderungen andernfalls verloren gehen.

Was ist der Unterschied zwischen Speichern und Veröffentlichen?

Über die Funktion »Speichern« werden die von Ihnen durchgeführten Änderungen im System gesichert, sodass diese auch beim Verlassen des Live-Editors erhalten bleiben. In diesem Zusammenhang ist auch von der Entwurfsspeicherung die Rede. Ihre online befindliche Webseite bleibt hiervon unberührt und somit sind Ihre Anpassungen von Webseitenbesuchern nicht einsehbar. Die »Veröffentlichung« hingegen beinhaltet sowohl die reguläre Speicherung als auch die direkte Onlinestellung Ihrer durchgeführten Änderungen. Sofern Sie demnach Ihren Entwurf der Öffentlichkeit zugänglich machen möchten, so bedarf es stets der Veröffentlichung Ihrer Seite.

Wieso unterscheidet sich die Darstellung des Live-Editors mit der online befindlichen Version meiner Webseite?

Abgesehen von den gestrichelten Linien, welche zur Hervorhebung der editierbaren Elemente dienen, kann es durchaus zu leichten Abweichungen in der Darstellung kommen. So kann es beispielsweise zu optischen Verschiebungen kommen oder aber nicht-editierbare Bilder werden in der Live-Editor-Ansicht ausgeblendet. Diese Unterschiede werden zumeist aufgrund von technischen Gegebenheiten herbeigeführt oder bewusst zugunsten einer besseren Übersicht im Live-Editor festgelegt. Lassen Sich sich von diesen unterschiedlichen Darstellungen aber nicht abschrecken.

Was ist der Unterschied zwischen Inhalts- und Struktur-Elementen?

Unter Inhalts-Elemente fallen Webseiten-Bestandteile wie Überschriften (Title), Textpassagen (Artikel), Bilder, Dateien und vieles mehr, welche für den Webseitenbesucher als solches klar zu erkennen sind. Während Inhalts-Elemente im Grunde die »sichtbaren Webinhalte« darstellen, so wird mittels Struktur-Elementen die Positionierung und Anordnung dieser Webinhalte bestimmt. Auch können hierdurch neue Inhaltsbereiche auf unserer Seite definiert werden. Zudem ist es möglich, einem platzierten Struktur-Element weitere Struktur- als auch Inhalts-Elemente hinzuzufügen und hierdurch eine Verschachtelung der Elemente herbeizuführen. Die beiden Elementtypen werden immer im Zusammenspiel verwendet und so sind Inhalts-Elemente auch stets von Struktur-Elementen umgeben.

Problembehandlung

Ich habe keinen Zugriff auf das CMS

Sollten Sie trotz bestehender CMS-Seiten keinen Zugriff über Ihr Kundendashboard auf das CMS besitzen, so wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support.

Sofern Sie eine Seite ändern möchten und diese noch nicht im CMS freigeschaltet ist, so bespricht Ihr Kundenberater mit Ihnen gerne die Umsetzungsmöglichkeiten. Eine entsprechende Terminanfrage können Sie schnell und einfach über Ihr Kundendashboard durchführen.

Help Center
Zum Seitenanfang